top of page

Backbends-Inversions-Restorative Yoga

25.03.2023 - 09.00 - 14.00

  

In diesem Workshop lernst du, wie du Backbends und Inversions machst und deinen Körper mit Restorative Yoga beruhigst.

Yoga ist eine Praxis, die es seit Tausenden von Jahren gibt und die für ihre vielen Vorteile für Geist und Körper bekannt ist. Einer der wichtigsten Aspekte des Yoga ist die Konzentration auf den Atem, der sowohl für das körperliche als auch für das geistige Wohlbefinden unerlässlich ist. Neben der Atemarbeit umfasst Yoga auch viele verschiedene Haltungen oder Asanas, die helfen, den Körper zu stärken und zu dehnen. In diesem Aufsatz werden wir die Vorteile von drei spezifischen Arten von Yoga-Haltungen untersuchen: Rückbeugen, Inversionen und restauratives Yoga.

 

Backbends, auch bekannt als Spinal Extensions, sind eine Art Yoga-Haltung, bei der die Wirbelsäule nach hinten gebogen wird. Diese Haltungen sind aus vielen verschiedenen Gründen vorteilhaft. Zum einen helfen sie, die Rückenmuskulatur zu stärken, was helfen kann, Schmerzen und Verspannungen in diesem Bereich zu lindern. Darüber hinaus können Rückbeugen helfen, die Flexibilität und den Bewegungsumfang der Wirbelsäule zu verbessern. Sie helfen auch, den Brustkorb und die Lunge zu öffnen, was die Atmung und Sauerstoffversorgung des Körpers verbessern kann. Darüber hinaus können diese Haltungen helfen, Energie und Stimmung zu steigern, da sie das Nervensystem stimulieren und Endorphine freisetzen.

 

Inversionen hingegen sind Haltungen, bei denen der Körper auf den Kopf gestellt wird. Beispiele für Inversionen sind Kopfstand, Handstand und Schulterstand. Diese Haltungen sind aus vielen verschiedenen Gründen vorteilhaft. Zum einen helfen sie, das Gleichgewicht und die Koordination zu verbessern. Darüber hinaus können Inversionen helfen, die Durchblutung zu verbessern und den Blutfluss zum Gehirn zu erhöhen. Dies kann helfen, den Fokus und die Konzentration zu verbessern. Umkehrungen helfen auch, den Kern und den Oberkörper zu stärken. Darüber hinaus können diese Haltungen helfen, Stress und Angst abzubauen, da sie die Art und Weise verändern, wie Blut zum Gehirn fließt.

 

Restorative Yoga ist eine Art von Yoga, die sich auf Entspannung und Wiederherstellung konzentriert. Diese Art von Yoga ist aus vielen verschiedenen Gründen vorteilhaft. Zum einen hilft es, Stress und Anspannung im Körper abzubauen. Darüber hinaus kann erholsames Yoga helfen, den Schlaf zu verbessern, da es den Körper dazu anregt, sich zu entspannen und Verspannungen abzubauen. Diese Art von Yoga ist auch für diejenigen von Vorteil, die sich von einer Verletzung oder Krankheit erholen, da sie die Heilung und Genesung fördert. Darüber hinaus kann restauratives Yoga helfen, das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern, da es Körper und Geist dazu anregt, sich zu entspannen und Anspannungen abzubauen.

 

Zusammenfassend sind Rückbeugen, Inversionen und restauratives Yoga wichtige Aspekte des Yoga. Sie haben jeweils ihre eigenen einzigartigen Vorteile, die dazu beitragen können, das allgemeine körperliche und geistige Wohlbefinden zu verbessern. Indem Sie diese Haltungen und Praktiken in Ihre Yogapraxis integrieren, können Sie die vielen Vorteile erfahren, die Yoga zu bieten hat. Ob Sie Ihre körperliche Gesundheit verbessern, Stress und Angst abbauen oder Heilung und Genesung fördern möchten, Yoga hat für jeden etwas zu bieten.

Preis. 125 CHF

bottom of page